Strange Ways
PROFIL NEWS KÜNSTLER LINKS TOURDATEN POSTKARTEN
home impressum hilfe english kuenstler
INCHTABOKATABLES, THE


Die Inchtabokatables gehörten nicht nur wegen ihres Namens zu den ungewöhnlichsten deutschen Bands der Neunziger Jahre. Gegründet 1991 in Berlin gelten die Musik-Anarchos nicht nur als Impulsgeber für das so genannte "Mittelalter"-Genre (von dem sie sich später wieder verabschiedeten), sondern auch als eine der besten Livebands des Landes.

Die "Inchies", wie sie der Einfachheit halber von ihren Fans genannt wurden, veröffentlichten zwei Alben bei Strange Ways, bevor sie eine längere Pause einlegten: "Mitten im Krieg" (2001), ihr insgesamt sechstes Album, und "Ultimate Live", ein ihre Karriere überspannendes Live-Doppelalbum, aufgenommen auf ihrer Abschiedstournee 2002.